Veranstaltungen

AG Input – Regensburg

Extrem rechte Strukturen in der (ost)bayrischen AfD

29.06.2022, 19:00 Uhr, Vortrag, LiZe Regensburg

Personelle Überschneidungen und Nahverhältnisse zur extremen Rechten sowie völkisch-nationalistische, rassistische, antisemitische und demokratiefeindliche Positionen finden sich von der Basis bis hin zur Führungsebene in der bayerischen “Alternative für Deutschland” (AfD). In Ostbayern kann sie mittlerweile selbst als relevanter Teil extrem rechter Strukturen in der Region beschrieben werden. Im Kontext der „Corona Proteste“ versuchen sich FunktionärInnen, teilweise Seit an Seit mit VertreterInnen neonazistischer Strukturen, außerdem als Teil der verschwörungsideologischen Bewegung zu etablieren und sich als parlamentarischer Arm zu inszenieren.

Der Vortrag soll anhand exemplarischer Beispiele eine Einordnung der (ost)bayerischen AfD als Teil der extremen Rechten ermöglichen.

Referentin:

Katharina Fuchs

Ausschlussklausel §6 Versammlungsgesetz:

Laut §6 Versammlungsgesetz sind Rechte, Neonazis, deren SympathisantInnen sowie Personen, die in der Vergangenheit durch rassistische, antisemitische, sexistische oder nationalistische Äußerungen aufgefallen sind, von der Veranstaltung ausgeschlossen.